TFM - Therapeutische Frauenmassage

Die "Therapeutische Frauenmassage" ist eine schöne alternative Ergänzung der Physiotherapie beim Thema Frauengesundheit.

 

Die "TFM - Therapeutische Frauenmassage", ist eine ganzheitliche Massagetechnik mit Elementen aus der Lymphdrainage, Triggerpunktbehandlung, Akupressur, klassichen Massage und Reflexzonentherapie.

 

Ziel der TFM ist es, das hormonelle Gleichgewicht (wieder) herzustellen und damit körperliche Beschwerden und auftretende Symptome zu lindern.

 

Es gibt viele Themengebiete der TFM:

 

Unterleib, Endokrinum, Wechseljahre, Bewegungsapparat, Herz-Kreislauf-System, Kinderwunsch, Schwangerschaft, Wochenbett, Verdauung und auch im mentalen Bereich.

 

 

Mögliche Indikationen:

 

  • Senkungsbeschwerden (Gebärmutter, Blase)
  • Inkontinenz
  • Hämorrhoidalleiden
  • Unterstützung der Rückbildung nach Schwangerschaft
  • Myome
  • Endometriose
  • Rektusdiastase
  • unregelmäßiger Zyklus
  • Kinderwunsch
  • Migräne
  • Bluthochdruck
  • Schlafstörungen
  • Hitzewallungen
  • Ödeme
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Libiodoverlust
  • Stress
  • Reizbarkeit
  • depressive Verstimmung

und vieles mehr.

 

Mehr Informationen findet man auf www.therapeutischefrauenmassage.de

 

Die TFM wird individuell an die Patientin angepasst. Je nach Bedarf werden verschiedenen Behandlungen (Grundbehandlung, Niere, Becken, Bauch, Gebärmutter, Blase, Leber, Pankreas, Herz, Schilddrüse) kombiniert.

 

Die TFM findet im Sitzen und eventuell in Rückenlage statt.

 

Ich verwende hochwertiges Olivenöl für diese spezielle Massage.

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Privatpraxis Gloria Bonauer "von Frau zu Frau" Impressum Datenschutz AGB